close
close
Menu

Wanderung durch die UNESCO - Denkmäler

Wanderung durch die UNESCO - Denkmäler

Thessaloniki ist ein Freilichtmuseum der frühchristlichen und byzantinischen Kunst. 1988 hat UNESCO an 15 „Schmuckstücke“ der Stadt, repräsentative Beispiele dieser Geschichtsperiode, den Titel des Weltkulturerbes verliehen. Für die Stadtmauer, die Kirchen, die Klöster und die byzantinischen Bäder, die einmalige Bauten aus architektonischer Sicht sind und eine seltene religiöse Kunst aufweisen, wurde entschieden, dass sie von so großer kulturellen Bedeutung sind, dass es notwendig sei, sie im historischen Gedächtnis der Menschheit zu erhalten. Bei dieser thematischen Wanderung durch die UNESCO Denkmäler werden Sie die Gelegenheit haben sie zu besuchen!

Die Kirche der Panagia Chalkeon (aus Kupfer gemacht)

Kennzeichen der Kirche ist die rote Farbe der Ziegelsteine im Äußeren der Kirche, denen sie ihren Beinamen, nämlich „rote Kirche“ verdankt. Christophoros Protospatharios und Kapetano Lagouvardias zusammen mit seiner Ehefrau…
vieles mehr

Die Kirche der Heiligen Aikaterini

Die Kirche wird Ende des 13. - Anfang des 14. Jahrhunderts datiert und war die Hauptkirche eines byzantinischen Klosters. Die Kirche unterscheidet sich aufgrund des kunstvollen Außenmauerwerks und den inneren…
vieles mehr

Das byzantinische Bad

Es handelt sich um das einzige öffentliche Bad der mittelbyzantinischen Zeit, das bis heute in Griechenland erhalten wurde und eines der wenigen Porfanbauten dieser Zeit, die erhalten sind. Errichtet wurde…
vieles mehr

Die Stadtmauer

Thessaloniki wurde gleich nach ihrer Gründung von einer Stadtmauer, d.h. Befestigungsanlagen zur Verteidigung und zum Schutz vor den potenziellen Angreifern, umgeben. Die meisten Befestigungsanlagen wurden Ende des 4. Jahrhunderts vom…
vieles mehr

Die Stadtmauer der Akropolis – das Tor von Anna Palaiologina – der Trigoniou oder Alyseos Turm

Wenn Sie aufwärts zur Oberstadt gehen, werden Sie ein anderes Gesicht der Stadt Thessaloniki entdecken. Hier dominieren die Befestigungsanlage zur Verteidigung der Stadt mit der sogenannten Zwischenmauer, die die Gegend…
vieles mehr
X

Right Click

No right click