close
close
Menu

Die Gegenden

Die Gegenden

Thessaloniki ist ein „Geschmacksparadies“ und das ist etwas, was Sie bei Ihrem ersten Spaziergang entdecken werden. Gyrosläden, Läden, die Blätterteigtaschen verkaufen, Imbissstuben, Lokale, Tavernen mit lokalen Spezialitäten, Kneipen, Bars, Gourmet-Restaurants, sowie traditionelle Konditoreien werden Sie überall finden: im Zentrum der Stadt, gleich am Meer, an der Stadtmauer oder versteckt in kleinen Nachbarschaften. Ihre kulinarische Wanderung wird endlos sein!

Der kulinarische Charakter von Thessaloniki hat sich durch die lokalen Spezialitäten gebildet, wurde aber mit den Kulturen, die sich in der Stadt entwickelt haben und den Rezepten, die die Griechen – Flüchtlingen aus Kleinasien, dem Schwarzen Meer und Ost-Thrakien mit sich gebracht haben, angereichert. Heute entwickelt sich die Küche von Thessaloniki durch die Kreativität ihrer Chefs, die sich mit neuen Vorschlägen auf der Grundlage der traditionellen Spezialitäten experimentieren, indem sie eine Geschmacksexplosion schaffen!

Die größten Reisezeitschiften, Zeitungen und Webseiten der Welt entdecken die kulinarische Welt von Thessaloniki. Unter denen auch New York Times, die Thessaloniki zwischen den 52 Städten der Welt, die man 2016 unbedingt besuchen muss, platziert hat und gleichzeitig bemerkt hat dass, „die zweite Stadt in Griechenland die erste in Bezug auf die Küche ist“!

Weitere Informationen hier

Folgen Sie der kulinarischen Landkarte, die wir für Sie vorbereitet haben und erleben Sie selbst den kulinarischen Charakter dieser Stadt!

Ladadika

Herzlich Willkommen in der Nachbarschaft der Aromen! Die historische Gegend des Hafens, einst das Zentrum des Großhandels besonders des Olivenöls, das für lange Zeit verlassen wurde, schließlich aber unter Denkmalschutz…
vieles mehr

Der Modiano Markt

Der gedeckte Markt ist seit 1922 ein wesentlicher Teil der kulinarischen Tradition der Stadt. Hier werden Sie die Einwohner der Stadt treffen, die ihre Lebensmittel für die täglichen Mahlzeiten nämlich…
vieles mehr

Chortiatis

Auf dem Chortiatis Berg und in einer Entfernung von 18 km südöstlich von Thessaloniki werden Sie kleine bildschöne Dörfer finden, die kulinarische Überraschungen verbergen! Viele Einwohner der Stadt fahren mit…
vieles mehr

Die Festung/Oberstadt

Wenn Sie aufwärts zur Festung von Thessaloniki gehen, ändert sich das Bild total. Bildschöne Nachbarschaften mit kleinen Einfamilienhäusern und schönen Herrenhäusern, makedonischer Architektur, Höfe mit Blumen, kleine Kopfsteinpflaster, Plätze mit…
vieles mehr

Navarinou Platz

Wenn Sie von der Kamara abwärts gehen, werden Sie die Dimitriou Gounari Fußgängerzone und den Navarinou Platz erreichen. Hier herrscht eine lockere Atmosphäre. Der Platz ist eines der heftigsten Teile…
vieles mehr
X

Right Click

No right click