close
close
Menu
Der Modiano Markt

Der Modiano Markt

Der Modiano Markt ist ein Lebensmittelmarkt im Stadtzentrum, der eng mit dem Alltag der Stadt verbunden ist. Der größe gedeckte Markt, der 1922 vom Architekten Eli Modiano errichtet wurde, ist ein wesentlicher Teil der kulinarischen Tradition der Stadt. Der Markt verfügt über viele Passagen und einen Dachboden um herum nach den europäischen Standards der Epoche. Hier werden Sie die Einwohner von Thessaloniki finden, die jeden Tag ihre Lebensmittel, wie Fleisch, Fische, Käse, Wurstwaren, Gemüse, Gewürze und Kaffe kaufen und sich gleichzeitig in den traditionellen Tavernen des Markts entspannen. Ganz in der Nähe des Modiano Marktes werden Sie "Louloudadika" finden, einen bunten nämlich Blumen-Freimarkt, mit dem Jachounti (Bazar) Hamam aus dem 16. Jahrhundert, der heutzutage als Veranstaltungsraum benutzt wird.

Facebook Twitter Google+ Pinterest