close
close
Menu
“Alexander” Technologisches Bildungsinstitut (Τ.Ε.Ι.) von Thessaloniki

“Alexander” Technologisches Bildungsinstitut (Τ.Ε.Ι.) von Thessaloniki

Gewächshäusern, dem Anbau, den Stallbauten, der Geflügelfarm, den Einrichtungen für das Personal, den Klassenräumen und den Dienststellen des Bauernhofs gehört. Die Gesamtfläche der modern ausgestatteten Gebäude, auf denen die fünf Fakultäten des Instituts beherbergt werden, beträgt 35.000 qm. Auf dem gleichen Gelände befindet sich auch eine der zwei Studentenheime des Instituts, wo die Studenten und Studentinnen wohnen. Das zweite Studentenheim ist das ehemalige Hotel „DELTA“, auf der Egnatias Straße 13.

Das eigentliche Ziel des “Alexander” Τ.Ε.Ι. Thessaloniki ist der Transfer der Technologien von der Theorie und der Forschung auf die realen Anwendungen. Im Einzelnen sind die Ziele des “Alexander” Τ.Ε.Ι. Thessaloniki wie folgt:

- Hochwertige Ausbildung sowohl im Grund- als auch im Aufbaustudium anzubieten.

- Nicht nur theoretische Ausbildungsmöglichkeiten, sondern auch der Praxis orientierte Ausbildung anzubieten.

- Eng mit den Produktionseinheiten und den verschiedenen Wirtschaftszweigen, die die angebotenen Studiengänge betreffen, zusammenzuarbeiten.

- Mit anderen Hochschulen, Instituten und Ämtern in Griechenland und dem Ausland zusammenzuarbeiten, um seine Zielsetzung zu erreichen.

- Auf ein ständiges Praktikum seiner Absolventen und eine lebenslange Ausbildung der Griechen zu zielen.

- Hochwertige Forschungsprogramme zu organisieren.Zu den Fakultäten gehören 21 Studiengänge, die ein hochwertiges Grund- und Aufbaustudium in den verschiedenen Disziplinen anbieten. Insgesamt werden in allen Studiengängen sowohl im Grund- als auch im Aufbaustudium mehr als 2.000 Unterrichtstunden auf Griechisch oder Englisch angeboten. Die Studenten des Instituts kommen aus jeder Gegend Griechenlands, sowie aus vielen anderen europäischen Ländern. In Bezug auf das Lehrpersonal arbeiten hier 430 festeingestellte Professoren jeder Besoldungsstufe und 220 festeingestellte Verwaltungsbeamten.

Die eigenen Einrichtungen des “Alexander” Τ.Ε.Ι. Thessaloniki befinden sich an dem 15. km der Nationalen Straße zwischen Thessaloniki und Athen, am Eingang von Sindos. Das Technologische Bildungsinstitut ist auf einer Fläche von 1.600 Stremmen gebaut, von denen der größte Teil, eigentlich 900 Stremmen, zu dem Bauernhof, denUnter Hochschulen versteht man in Griechenland nach der vorhandenen Gesetzgebung zwei Arten von Bildungseinrichtungen, die Universitäten und die Technologischen Bildungsinstitute (T.E.I.). “Alexander” Τ.Ε.Ι. Thessaloniki wurde 1983 gegründet und die Zahl der Studierenden beträgt circa 25.000.

Das “Alexander” Technologische Bildungsinstitut [Τ.Ε.Ι.] Thessaloniki umfasst fünf Fakultäten:

- Fakultät für Angewandte Technologien

- Fakultät für Landwirtschaft

- Fakultät für Gesundheits- & Fürsorgeberufe

- Fakultät für Management & Wirtschaft

- Fakultät für Lebensmitteltechnologien & Ernährung

Zu den Fakultäten gehören 21 Studiengänge, die ein hochwertiges Grund- und Aufbaustudium in den verschiedenen Disziplinen anbieten. Insgesamt werden in allen Studiengängen sowohl im Grund- als auch im Aufbaustudium mehr als 2.000 Unterrichtstunden auf Griechisch oder Englisch angeboten. Die Studenten des Instituts kommen aus jeder Gegend Griechenlands, sowie aus vielen anderen europäischen Ländern. In Bezug auf das Lehrpersonal arbeiten hier 430 festeingestellte Professoren jeder Besoldungsstufe und 220 festeingestellte Verwaltungsbeamten.

Die eigenen Einrichtungen des “Alexander” Τ.Ε.Ι. Thessaloniki befinden sich an dem 15. km der Nationalen Straße zwischen Thessaloniki und Athen, am Eingang von Sindos. Das Technologische Bildungsinstitut ist auf einer Fläche von 1.600 Stremmen gebaut, von denen der größte Teil, eigentlich 900 Stremmen, zu dem Bauernhof, den Gewächshäusern, dem Anbau, den Stallbauten, der Geflügelfarm, den Einrichtungen für das Personal, den Klassenräumen und den Dienststellen des Bauernhofs gehört. Die Gesamtfläche der modern ausgestatteten Gebäude, auf denen die fünf Fakultäten des Instituts beherbergt werden, beträgt 35.000 qm. Auf dem gleichen Gelände befindet sich auch eine der zwei Studentenheime des Instituts, wo die Studenten und Studentinnen wohnen. Das zweite Studentenheim ist das ehemalige Hotel „DELTA“, auf der Egnatias Straße 13.

Das eigentliche Ziel des “Alexander” Τ.Ε.Ι. Thessaloniki ist der Transfer der Technologien von der Theorie und der Forschung auf die realen Anwendungen. Im Einzelnen sind die Ziele des “Alexander” Τ.Ε.Ι. Thessaloniki wie folgt:

- Hochwertige Ausbildung sowohl im Grund- als auch im Aufbaustudium anzubieten.

- Nicht nur theoretische Ausbildungsmöglichkeiten, sondern auch der Praxis orientierte Ausbildung anzubieten.

- Eng mit den Produktionseinheiten und den verschiedenen Wirtschaftszweigen, die die angebotenen Studiengänge betreffen, zusammenzuarbeiten.

- Mit anderen Hochschulen, Instituten und Ämtern in Griechenland und dem Ausland zusammenzuarbeiten, um seine Zielsetzung zu erreichen.

- Auf ein ständiges Praktikum seiner Absolventen und eine lebenslange Ausbildungder Griechen zu zielen.

- Hochwertige Forschungsprogramme zu organisieren.


 

 

Facebook Twitter Google+ Pinterest

Additional Info

Kooprdinaten:
40.657277, 22.802143
Telefon:
(+30) 2310791100, (+30) 2310013100
Website:
www.teithe.gr
Adresse:
“Alexander” Τ.Ε.Ι. Thessaloniki Postfach 141 57400 Thessaloniki
E-mail:
pubrel@admin.teithe.gr
X

Right Click

No right click