close
close
Menu
Aristoteles Universität Thessaloniki (AUTh)

Aristoteles Universität Thessaloniki (AUTh)




Die Aristoteles Universität Thessaloniki (AUTh) wurde 1926 gegründet und ist die größte Universität Griechenlands. Sie verfügt über alle Fakultäten und ist als ein aktives Bildungszentrum mit einer langen akademischen Geschichte hinter sich anerkannt. Sie umfasst 11 Fakultäten und 41 Studiengänge, hat 74.000 Studenten und Studentinnen – 65.000 im Vordiplom, 4.764 Postgraduierte und 4.140 Doktoranden - 2.025 Mitglieder des Lehr- und Forschungspersonales, 528 Lektoren und 674 Verwaltungsbeamten.

Die Einrichtungen der Aristoteles Universität Thessaloniki befinden sich hauptsächlich im Hauptcampus und im Campus in Thermi. Der Hauptcampus liegt im Zentrum der Stadt auf einer Fläche von circa 387.000 m2. Im Campus in Thermi (15.375 m2) werden die Fakultät der Bildenden und Darstellenden Kunst, die Musikwissenschaftliche Fakultät, sowie die Sportwissenschaftliche Fakultät beherbergt. Aus rein betrieblichen und praktischen Gründen befindet sich ein Teil der Abteilungen, der Institute, der Museen, der Labors und der Einrichtungen außerhalb des Campus und in manchen Fällen auch außerhalb der Stadt. Der Campingplatz in Kalandra Chalkidiki, der der Aristoteles Universität Thessaloniki gehört, gibt den Studenten und ihren Freunden die Gelegenheit, ihre Sommerferien gleich am Meer zu verbringen und sich nach einem mühevollen akademischen Jahr zu erholen.

Grundstudium

Die Aristoteles Universität Thessaloniki bietet 41 Grundstudiumsprogramme, die mit dem Diplom abgeschlossen werden. Die Mindestdauer des Studiums beträgt acht oder zehn Semester und bei der medizinischen Fakultät zwölf Studiensemester.

Aufbaustudium

Die Aristoteles Universität Thessaloniki bietet insgesamt 88 Programme für Aufbaustudium. Von denen sind drei interuniversitär und 16 interdisziplinär, drei sind auf Französisch, vier auf Englisch und bei 11 besteht die Möglichkeit, dass der Unterricht auf Englisch durchgeführt wird. Die Aristoteles Universität Thessaloniki hat auch mit ausländischen Universitäten 28 Zusammenarbeit-Protokolle für gemeinsame Dissertationsbetreuung unterschrieben.

Die internationale Rolle der Aristoteles Universität Thessaloniki

Die internationale Rolle der AUTh wird durch ihre akademische Studienerfahrung auf den Wissenschaften, der Kunst, der Theologie, der Medizin und der Technologiegefördert. Der größte Teil ihres akademischen Personals hat sich in angesehen Hochschulen in Europa und den USA, sowie in Australien und Japan qualifiziert. AUTh beteiligt sich aktiv seit 1987 am Erasmus-Programm und repräsentiert das ein Viertel des Studentenaustausches in Griechenland in Bezug auf die Aktionen des Programms und das akademische Personal.

Die Abteilung für Internationale Beziehungen und die Abteilung für Europäische Bildungsprogramme sind für die Entwicklung, die Förderung, die Organisation und Aufrechterhaltung der guten Beziehungen der Universität mit der internationalen akademischen Welt und für die Förderung der Universität im Ausland zuständig, mit dem Ziel die Zusammenarbeit und die akademische Kommunikation in den Bereichen des Studiums, des Praktikums der Studenten und der Forschung zu unterstützen.

Diese Ziele werden durch die Teilnahme der Universität an internationalen Organisationen, Verbänden und Netzwerken durch den Abschluss von bilateralen Abkommen zwischen AUTh und Universitäten aus der ganzen Welt und durch die Durchführung der europäischen Politik seitens der AUTh erreicht, die sowohl mit dem Programm ERASMUS+ als auch mit anderen europäischen Bildungsprogrammen (Erasmus Mundus, Erasmus+ International u.a) durchgeführtwird.

Schließlich spielt für die Bildung des internationalen Gesichts der Universität der Beitrag des Lehrstuhls Unesco/Bildung und menschliche Rechte, Rechte für die Demokratie und den Frieden, des Lehrstuhls Unesco/Internationale Wassernetze-Umgebung auf dem Balkan, des Wasserzentrums von UNESCO Klasse ΙΙ – für integrierte Wasserbewirtschaftung und für das Programm IOASON eine entscheidende Rolle.

Darüber hinaus beteiligen sich die Studenten der AUTh an AIESEC, der größten gemeinnützigen Studentenorganisation, mit Programmen für Praktika und durch Studentenaustausch für Freiwilligenmaßnahmen, mit dem Ziel Projekte über soziale Themen durchzuführen, die zur Entwicklung der lokalen Gesellschaften beitragen und eine gesunde und lebensfähige Zukunft bilden. Sprachkurse Griechisch

Die Schule für die neugriechische Sprache der AUTh bietet Kurse zum Erlernen der neugriechischen Sprache das ganze Jahr durch (ganzjährige, dreimonatige, monatliche Kurse, Sommerkurse und Fernunterrichte). Sie organisiert Fachkurse für die Erasmus-Studenten, sowie Fachprogramme, Weiterbildungsprogramme und Seminare, wie das „Study Abroad“-Progamm für Studenten aus amerikanischen Universitäten, Sprachkurse der griechischen Sprache für Beamten in internationalen Institutionen und Organisationen, Weiterbildungskurse für die griechischen Lehre im Ausland, usw.

Programme für lebenslanges Lernen.

Die Aristoteles Universität Thessaloniki hat sich für die Durchführung von Programmen für lebenslanges Lernen entschieden, um die erhöhten Bedürfnisse nach Bildung, Weiterbildung und Qualifikationen zu befriedigen. Die Programme für lebenslanges Lernen richten sich nach der griechischen Gesellschaft und befriedigen die Bedürfnisse der Bürger nach Bildung, Weiterbildung und Qualifikation.

Bildungs- und Forschungseinheiten

AUTh umfasst ein erweitertes Spektrum von Abteilungen und Dienststellen, die ihre Bildungs-, Forschungs- und Sozialarbeit unterstützen und fördern, wie: das Zentrum für byzantinische Forschung, das Institut für neugriechische Studien, das Interdisziplinäres Zentrum für das Studium des Aristoteles, der Bauernhof der Universität, die Universitätskliniken der medizinischen, zahnmedizinischen und tiermedizinischen Fakultät, die Wälder der Universität, der Forstbotanische Garten, die Erdbebenstation, die meteorologischen Stationen auf den Olymp und den Orliaka Bergen in Grevena. Museen, Archive, Sammlungen.

In AUTh werden auch Museen, Archive und Sammlungen beherbergt, die seltene Ausstellungsobjekte umfassen und Bildungs- und Forschungsbedürfnisse befriedigen, wobei viele von denen auch dem Publikum zugänglich sind. Beispielsweise werden das Tellogleio Art Institut, das Museum für Abgüsse, das Volksmuseum, das Geologische – Paläonotlogische Museum, das Wildtiermuseum, das botanische Museum und das Zoologisches Museum erwähnt.

Archäologische Ausgrabungen.

Die Ausgrabungsaktivitäten der Abteilung für Geschichte und Archäologie der AUTh hat ans Licht wichtige Befunde gebracht, hat zur Entwicklung der archäologischen Forschung und des Praktikums der Studenten im Grundstudium und der postgradualen Studenten bei den Ausgrabungsmethoden beigetragen. Für weitere Informationen über die Ausgrabungen der Universität besuchen sie die entsprechende Webseite der Abteilung für Geschichte und Archäologie.
Facebook Twitter Google+ Pinterest

Additional Info

Kooprdinaten:
40.630071, 22.957618
Telefon:
(+30) 2310 996000
Website:
www.auth.gr
Facebook:
https://www.facebook.com/Aristoteleio/?fref=ts
Adresse:
Campus 54124 
Thessaloniki
Twitter:
https://twitter.com/aristoteleio
X

Right Click

No right click